Jede Beschichtung ist nur so gut wie die gereinigte Oberfläche, auf die sie aufgebracht wird.

Der erste Schritt eines jeden Werkstücks ist eine solide Reinigung.
Dabei bieten wir Ihnen natürlich eine Vielzahl an Anlagentypen, die perfekt auf Ihre Abläufe und Prozesse anpassbar sind.
Begonnen bei entfetten, reinigen, beizen, spülen bis hin zu Phosphatierung und einer Vielzahl anderer, möglicher Prozesse bieten wir Ihnen alles, um bereits vor der eigentlichen Beschichtung den Grundstein für ein perfektes Produkt zu legen.
Wie gewohnt, fügen sich DURST Anlagen perfekt in Ihre vorhandenen Arbeitsbereiche ein und bieten durch ihre Skalierbarkeit völlig neue Möglichkeiten der effektiven Arbeitsflächennutzung.
Um uns Ihren Prozessen bestens anpassen zu können, finden wir den passenden Anlagentyp für Sie:

Waschkabinen

Von Groß- bis Kleinteilen eignet sich unsere Waschkabine für alle Arten von Werkstücken. Sie ist für große Werkstücke konzipiert, kann jedoch bei einer entsprechenden Bestückung mit einem Waschautomaten auch für Kleinteile genutzt werden und bietet somit die größte Vielfalt, wenn die zu behandelnden Werkstücke oft variieren und keiner festen Größenordnung unterliegen.

Kammervorbehandlungsanlagen

Wenn bei Ihnen jedoch ein Fördersystem existiert, ist unsere Kammervorbehandlungsanlage die perfekte Lösung. Sie kann manuell oder auch automatisiert betrieben werden und besitzt noch immer ein kompaktes Außenmaß. Zudem kann sie an jeder erdenklichen Stelle im Gebäude platziert werden, da sämtliche Werkstücke rein- und auch wieder herausgefahren werden. So ist eine Platzierung an einer Außenwand oder ähnlicher Position kein Problem.

Durchlaufvorbehandlungsanlagen

Ähnlich der Kammervorbehandlungsanlage ist unsere Durchlaufvorbehandlungsanlage ebenfalls mit einem Fördersystem verbunden. Hier liegt das Hauptaugenmerk jedoch auf einem reibungslosen, schnellen und hohen Durchsatz in möglichst kurzer Zeit. So werden die Werkstücke in die Anlage hinein und am anderen Ende wieder hinaus transportiert, was kürzere Wechselintervalle und höhere Auslastung ermöglicht.

Abwasseraufbereitung

Der Grundsatz einer jeden guten Vorbehandlungsanlage ist Effizienz, was im Umkehrschluss eine entsprechende Aufbereitung des Abwassers der Anlage unabdingbar macht.
DURST bietet Ihnen verschiedene Abwasseraufbereitungssysteme, die nach verschiedenen Prinzipien arbeiten.
So haben Sie die Möglichkeit, anfallendes Abwasser per Verdampfer, Koaleszenz-Ölabscheider oder auch chemisch-physikalisch aufzubereiten und somit ganz nebenbei Rohstoffe und Kosten zu sparen. Unsere Abwasseraufbereitung arbeitet in einem geschlossenen Kreislauf, so wird ein Austreten der Flüssigkeiten verhindert und zudem eine genaue Überwachung der Zusammensetzung der einzelnen Reinigungsstufen möglich, damit Sie stets den vollen Überblick über sämtliche Ergebnisse haben.